Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs) Weingut Burkhart



Allgemeines, Geltungsbereich der AGB
Für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Weingut Burkhart und dem Kunden gelten ausschliesslich der nachfolgenden allgemeinen Vertragsbedingungen. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können vom Weingut Burkhart jederzeit geändert werden und gelten in der zum Zeitpunkt der Bestellung des Kunden aktuellen Fassung. Abweichende Geschäftsbedingungen haben keine Gültigkeit, es sei denn, das Weingut Burkhart hat diesen vor Annahme der Bestellung schriftlich oder per E-Mail zugestimmt. Mit der Übermittlung der Bestellung erklärt sich der Kunde mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden zu sein. Die Vertragssprache ist Deutsch.

Konditionen
Preis-, Jahrgang-, Sortiment- und Konditionsänderungen bleiben vorbehalten.

Datenschutz
Der Käufer stimmt zu, dass die bei der Angebots- und Bestellung bekannten gegebenen persönlichen Daten unter Berücksichtigung der Datenschutzgesetztes gespeichert und verarbeitet werden dürfen. Die angegebene Adresse darf vom Weingut auch für eigene Werbezwecke genutzt werden. Details finden Sie auf unserer Homepage. https://weingut-burkhart.ch/impressum/

Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Weinguts Burkhart.

Preise und Mehrwertsteuer
Die angebotenen Preise sind Bruttopreise pro Stück oder Karton. Die gesetzliche Schweizer Mehrwertsteuer ist in den genannten Preisen enthalten. Unsere Mehrwertsteuernummer lautet: CHE-438.904.544

Versandtarife
Bis 6 Flaschen CHF 10.00 | bis 12 Flaschen CHF 15.00 | weitere 6 Flaschen zzgl. CHF 6.00 Die Lieferung ist ab CHF 500.00 kostenlos. Diese Versandtarife sind nur gültig für Lieferungen innerhalb der Schweiz. Kosten für Lieferungen ins Ausland auf Anfrage.

Versand/ Lieferungen Schweiz
Wir liefern den Wein in 6er oder 12er Einheiten, dabei können Sie auch nach Sorten gemischten Kartons bestellen. Der Wein wird in der Regel von Montag bis Freitag geliefert. Ihre Bestellung trifft bei Ihnen zu Hause innerhalb von 6-10 Arbeitstagen ein. Sie erhalten eine Versandbestätigung. Kleinere Mengen auf Anfrage.

Gewährleistung und Haftung
Unsere Gewährleistung und Haftung erfolgen nach den gesetzlichen Bestimmungen.

Rückgabe und Umtausch
Wir bitten Sie ihre Sendung schnellst möglich zu prüfen. Es können nur Weine zurückgegeben werden, welche durch das Weingut Burkhart falsch geliefert, Produktions- oder Transportschäden vorweisen. Bei Rückgabe der Flaschen (Füllstand mind. 2/3) werden Zapfenweine mit einem aktuellen Jahrgang ersetzt. Der grösste Teil unserer Weine ist mit DIAM-Korken verschlossen, welcher kein Korkaroma hinterlassen kann. Onlinebestellungen können leider aus technischen Gründen nur telefonisch geändert werden. Wir bitten Sie uns diesbezüglich direkt unter der Nummer +41 71 622 47 79. Bestellungen welche bereits per Post oder Kurier unterwegs sind, können leider nicht mehr geändert oder storniert werden. Im Falle eines Transportschadens, bitten wir Sie uns spätestens innerhalb von 48 Stunden nach Erhalt der Ware eine detaillierte Meldung inkl. Fotos per Mail zukommen zulassen, da ansonsten der Anspruch auf kostenlosen Ersatz erlischt.

Zahlungsbedingungen
30 Tage netto, nach Erhalt der Rechnung oder Bestellbestätigung. Neukunden nur gegen Vorkasse.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Es gilt das Schweizer Recht, gemäss OR und ZGB. Gerichtsstand Frauenfeld.

Anlässe
Reservationsänderungen
Die Teilnehmerzahl muss bis spätestens 1 Woche (5 Arbeitstage) vor dem Anlass mitgeteilt werden. Spätere Änderungen werden zu 100% in Rechnung gestellt.

Reservationsstornierung ab 15 Teilnehmer
Kostenlose Stornierung bis 30 Tage vor Anlassdurchführung 30 Tage vor der Anlassdurchführung 30% des Bestellwertes wird in Rechnung gestellt 14 Tage vor der Anlassdurchführung 50% des Bestellwertes wird in Rechnung gestellt 7 Tage vor der Anlassdurchführung 100% des Bestellwertes wird in Rechnung gestellt

Raummiete
Die Raummiete von CHF 1’000.00 (ganzes Haus) oder CHF 800.00 (nur OG) muss nach Erhalt der Auftragsbestätigung sofort, spätestens innerhalb von 5 Tagen bezahlt werden. Die Raummiete wird bei einer Stornierung nicht rückerstattet. Zusätzlich gelten die oben genannten Bedingungen.

Nachtruhe
Die Nachtruhe gilt ab 22.00 Uhr.

Nachtzuschlag
Nachtzuschlag ab 22.00 Uhr CHF 100.00 je angebrochene Stunde. Das vereinbarte Angebot endet jeweils um 22.00 Uhr. Danach werden weitere Konsumationen nach Aufwand verrechnet. Schliessung erfolgt spätestens um 24.00 Uhr.

Weinfelden, 5. Oktober 2021