1
chevron_left chevron_right

Kernling Spätlese
75cl

Jahrgang: 2022

Die Traubensorte Kernling ist eine Knospenmutation vom Kerner, die im Jahre 1974 von einem deutschen Winzer in der Pfalz entdeckt wurde. Willi und Christine erkannten bei Ihrer Reise in der Pfalz sofort, dass diese Sorte potenzial hat und so wurde der Kernling 1993 zum ersten Mal in der Schweiz angepflanzt. Seit daher ist dies das Steckenpferd des Weinguts. Der Kernling ist nicht mit einem Müller-Thurgau, Sauvignon blanc oder Chardonnay zu vergleichen.

Das Bukett dieses Weissweins erinnert an Zitrus- und exotische Noten wie zum Beispiel die Sternfrucht. Ausserdem ist eine gewisse Blumigkeit vom Veilchen vorhanden. Je nach Stadium zeigen sich Spuren von Muskatdüften und im reiferen Stadium präsentiert der Kernling seine Mineralisch Seite. Das alles vermittelt ihm eine Frische und Aromavielfalt für seinen ganz eigenen Charakter.

Schmeckt wunderbar zur Karottensuppe, fernöstlichen Küche und sogar zu verschiedenen Glacés.

Ist ideal für alle Speisen ausser kräftigem Fleisch.

Optimale Trinktemperatur

8-10ºC

Optimale Lagerung

Der Wein fühlt sich am wohlsten in einem

dunklen, geruchsneutralen Raum

bei konstanter Raumtemperatur von ca. 10°C.

Haltbarkeit bei optimaler Lagerung

Ca. 2 Jahre

Alkoholgehalt

12.5%

x Flasche à 

CHF 22.00 = 

CHF 22.00

x Karton 6 Flaschen à 

CHF 132.00 = 

CHF 132.00